Leben mit allen Sinnen, denn jeder Tag ist wertvoll

Gartenzeit

Seitdem ich meinen eigenen kleinen Garten habe, hege ich den Wunsch nach dem „großen Plan.“

Schlagworte wie Permakultur, Selbstversorgung, living off grid – all das beschäftigt mich seit ein paar Jahren und nun endlich kann ich selbst damit experimentieren.

Alles braucht seine Zeit und so sind natürlich im ersten Jahr noch nicht alle Früchte und Gemüse da, um tatsächlich autark davon zu leben, aber das macht gar nichts. Mit jedem Salatblatt, jeder Kartoffel und jeder Tomate genießt man ein Stück „das hab ich selbst angebaut“. Das gibt noch mehr Energie und Kraft, als sowieso schon in dem Bio-Gemüse steckt.

Zur Zeit keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *